Der Klimaschutzeffekt von Bäumen

Von |19.09.2018|

Liebe Leserinnen und Leser, mein Stomanbieter schickte mir neulich eine Urkunde: Durch den Bezug von Ökostrom hätte ich Emissionen vermieden, die dem Klimaschutzeffekt von 38 Bäumen entsprechen. Als Liebhaber des Planeten war ich natürlich erfreut. Der Wissenschaftler in mir aber war verwirrt: Was genau war mit dem „Klimaschutzeffekt von Bäumen“ gemeint? Copyright: KlimaExpo.NRW Eine Recherche ergab, dass ein Baum in seinem Leben ungefähr so viel CO2 speichert, wie ein Haushalt im Jahr durch den Verbrauch von elektrischem Strom [...]

  • Foto: Designfaktor

Licht aus für den Klimaschutz – Earth Hour sendet weltweites Signal für den Klimaschutz

Von |28.03.2018|

Liebe Leserinnen und Leser, ich komme gerade von einer Rundtour durch den Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Wir nehmen seit vielen Jahren an der Earth Hour teil und schalten die aus farbigen Leuchtstoffröhren bestehende Installation des berühmten Lichtkünstlers Dan Flavin und die gesamte Außenbeleuchtung des Gebäudes für eine Stunde aus. Die Installation taucht unsere 300 Meter lange Glasfassade in grünes und blaues Licht und strahlt über den See am Wissenschaftspark weit hinein in den Stadtteil Ückendorf. Die auszuschaltenden Sicherungen sind über die gesamte [...]

Konsequente Klimaschutzpolitik gefragt

Von |11.07.2016|

Barack Obama hat es gesagt: "Wir sind die erste Generation, die mit dem Klimawandel konfrontiert wird und definitiv die letzte, die das Problem noch lösen kann." Er hat Recht! Es ist unser Job, nun das Zeitalter der fossilen Energien rasch zu beenden. Uns stehen alle notwendigen Technologien zur Verfügung und wir haben auch das notwendige Kapital dazu. Das einzige was in unserer Gesellschaft aktuell fehlt, vor allem in der Politik, ist die Entschlossenheit jetzt zu handeln. Wir müssen vom Denken [...]