Zum „Tag der Tropenwälder“: Zeit etwas für unsere Umwelt zu tun!

Von |19.09.2017|

Als ich vor ungefähr zwei Jahren herausfand, dass für den Anbau von Palmöl riesige Regenwaldflächen gerodet werden, um Platz für Plantagen zu schaffen und so Tieren der Lebensraum genommen wird, blieb mir glatt der Mund offen stehen. Laut einem Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen wird weltweit jede Minute eine Regenwaldfläche von der Größe von circa 35 Fußballfeldern zerstört! Durch die Rodungen und daraus entstehenden Waldbrände gelangen gewaltige Mengen klimaschädlicher Gase in die Atmosphäre und schaden der Umwelt und den [...]