Elektromobilität: Infrastruktur statt Prämie

Von |13.09.2016|

Seit dem Start der sogenannten Kaufprämie für Elektroautos vor gut acht Wochen sind lediglich 3027 Anträge für den Zuschuss eingegangen. Zum Vergleich: Allein im Juli wurden fast 280.000 PKW beim Kraftfahrtbundesamt zugelassen. Mich überrascht das geringe Interesse an der Prämie nicht. Der Grund liegt in der Infrastruktur, die im Hinblick auf Elektromobilität zu wünschen übrig lässt. Um diesen Missstand zu beheben, hat die Gesellschaft des Kreises Coesfeld zur Förderung regenerativer Energien (GfC) ein bislang in Deutschland einmaliges Projekt auf den [...]